2. INTERNATIONALE AUSSCHREIBUNG #LIEDINNOVATION 2021

Mit der Gesamtkonzeption und insbesondere der internationalen Ausschreibung #LIEDINNOVATION unterstreicht das RHONEFESTIVAL das aussergewöhnliche Potential der kammermusikalischen Gattung Liedkunst im 21. Jahrhundert. Dabei steht das Festival für immersive, sozio-kulturelle Formate, die aktuelle Diskurse weiterdenken. Insbesondere mit der #LIEDINNOVATION fördert das RHONEFESTIVAL neue künstlerische Ansätze, welche den Menschen das Grundrecht von Kultur weiterhin erfüllt.

In der zweiten #LIEDINNOVATION-Edition suchen wir EURE VISION des Liederabends des 21. Jahrhunderts. Im Speziellen freuen wir uns auf Konzepte, die das Kunstlied in Bezug zu aktuellen gesellschafts- und umweltpolitischen Fragestellungen kontextualisiert, die den tradierten Konzertsaal durchbrechen oder die sich mit dem urbanen Raum versus Naturerfahrung/Walliser Naturlandschaft auseinander setzen.

FRISTEN

1.11.2020: Eingabefrist via GOOGLE-FORMULAR
15.12.2020: Bekanntgabe der Preisträger
18.4.2021: Preisträgerkonzert (verpflichtend)

KRITERIEN

Innovationskraft / Künstlerische Qualität / Teilhabe / Vermittlung / Lieddiskurs / Festival-Mehrwert / Kontextualität

PREIS

Vergütete Aufführung des Konzeptes am RHONEFESTIVAL 2021 (max. 4 Personen à CHF 800) in Brig (Wallis/Schweiz)
2 Übernachtungen pro Person
Technik-Unterstützung durch Fachpersonal vor Ort
Konzeptuelle Beratung durch das RHONEFESTIVAL

JURY

Die Jury besteht aus der Festival-Intendantin Franziska HEINZEN, der Kulturimpresaria Lea Luka SIKAU sowie eines:r jährlich wechselnden:r Gastjuror:in (Bekanntgabe 15.10.20).

Die Jury behält das Recht, bei Nichterfüllung der Kriterien den Preis nicht zu vergeben. Die Daten und Konzepte werden nicht an Dritte weitergegeben.

BEWERBUNG

Künstler-Angaben, Konzept-Beschreibung, Künstlervitae inkl. Foto, Detailprogramm sowie 2 Audio-/Videolinks (unabhängig des geplanten Projektes) ausschliesslich via GOOGLE-FORMULAR

RÜCKFRAGEN

LIEDINNOVATION@RHONEFESTIVAL.CH

15.9.20

ZUR 1. AUSSCHREIBUNG & PREISTRÄGER 2020