AUF GRUND DER VERSCHÄRFTEN KANTONALEN COVID19-RESTRIKTIONEN VOM 21.10.20 MUSS DIESES KONZERT BEDAUERLICHERWEISE ABGESAGT WERDEN. EIN ERSATZTERMIN WIRD IN KÜRZE BEKANNT GEGEBEN.

Un programme fulminant autour du groupe des Six: Les six compositeurs Georges AURIC, Louis DUREY, Arthur HONEGGER, Germaine TAILLEFERRE, Darius MILHAUD & Francis POULENC on crée un cycle de piano en 1920 qui sera élargi avec des Lieders correspondants ainsi que des textes en allemand de Rolf HERMANN..

Franziska HEINZEN, soprano
Benjamin MEAD, piano
Rolf HERMANN, texte

ENTRÉE LIBRE — CHAPEAU ANALOGUE/DIGITAL
(prix cible CHF 30)

DURÉE DU CONCERT: 90 MINUTES SANS PAUSE

CONCEPT DE PROTECTION (VERSION COURTE)

Nous nous occupons d’un bon divertissement, de l’air fraiche dans la salle et d’une distance de 1,5 mètres entre les sièges pendant le concert. Le port du masque dans le bâtiment et pendant le concert ainsi que l’inscription par mail (INFO@RHONEFESTIVAL.CH) ou via sms (076 527 18 65) est obligatoire. Merci de votre compréhension.

CONCEPT DE PROTECTION EN ALLEMANDE (17.10.20)

Das RHONEFESTIVAL-Team sorgt für beste Unterhaltung, frische Luft und für die offiziellen Abstände von 1,5 m während des Konzertes.

Das Tragen einer Maske beim Eintritt in das Gebäude und während des Konzertes sowie eine Voranmeldung inkl. Angabe der üblichen Kontaktdaten per Mail (info@rhonefestival.ch) oder SMS (076 527 18 65) sind obligatorisch.

Wir bitten Sie, frühzeitig am Konzertort einzutreffen. Eine kurzfristige Anmeldung vor Ort ist möglich. Allerdings wären wir froh um eine digitale Anmeldung, um einen pünktlichen Konzertbeginn zu ermöglichen. Die Platzanzahl ist auf 80 Personen beschränkt

Unter den gegebenen Umständen möchten wir Sie bitten, den sozialen Austausch ausschliesslich im Freien weiterzuführen und die Schlossgemäuer vor und nach dem Konzert mit dem empfohlenen Abstand zügig zu durchschreiten.

An den Eingängen und Ausgängen besteht die Möglichkeit, sich die Hände zu desinfizieren. Falls gewünscht, stehen zusätzlich Masken zur Verfügung.

Die Kontaktinformationen werden während 14 Tagen vom Verein RHONEFESTIVAL aus Rückverfolgungsgründen vertraulich aufbewahrt und danach gelöscht. Die Daten werden nicht weiterverwendet oder an Drittpersonen weiter gegeben.

Das hier vorliegende Schutzkonzept wird laufend angepasst. Aktuelle Informationen finden Sie auch auf bag.admin.ch.

Wir bitten Sie neben dem Befolgen des Schutzkonzeptes, in Eigenverantwortung und Solidarität zu handeln. Besten Dank für Ihre Verständnis und Mitwirkung!

***

Un grand MERCI pour le soutien spécial de la fondation SCHWEIZER INTERPRETENSTIFTUNG pour ce concert!