Alle Veranstaltungen des RHONEFESTIVALS FÜR LIEDKUNST sind für das Publikum kostenlos. Die Kollekte erlaubt es jeder Besucherin, jedem Besucher die Darbietung individuell zu honorieren.

Langfristig soll sich das Festival durch den Förderverein RHONEFESTIVAL FÜR LIEDKUNST und durch Sachsponsoren, sprich durch die Festival-Gesellschaft selbst, tragen. Nichtsdestotrotz ist das RHONEFESTIVAL FÜR LIEDKUNST insbesondere in den Anfangsjahren umso stärker auf Sponsoren angewiesen. Dabei steht die Institution, das Unternehmen mit seinem Produkt als Partner in enger ideeller Verbindung mit dem RHONEFESTIVAL FÜR LIEDKUNST: höchste Qualität, Leidenschaft und kreative Perfektion, Individualität und Expressivität treffen auf sensible Kommunikation und Begeisterung.